Zurück
Vor
cfos IPv6 Link
 
 
 

cfos IPv6 Link

Hersteller TOPOS

Bestell-Nr.: 9917

 

Als Sofortdownload verfügbar

29,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "cfos IPv6 Link"

Art.Nr. 9917 - ISBN/EAN - nur als Download verfügbar!

IPv6 Einwahltreiber - bis zu 10x schneller

Für eine perfekte Verbindung mit dem neuen IPv6 Netz

Das Internet Protocol Version 6 (IPv6) ist der Nachfolger des aktuell im Internet noch überwiegend verwendeten Internet Protocols Version 4. Beide Protokolle sind Standards für die Vermittlungsschicht (Schicht 3) des OSI-Modells und regeln die Adressierung und das Routing von Datenpaketen durch ein Netz. cFos IPv6 Link ermöglicht die Einwahl per IPv6 unter Windows XP und Windows Vista.

So einfach kommen Sie ins neue IPv6 Netz:
cFos IPv6 Link installieren, Wählverbindung zum IPv6 Internet Provider konfigurieren, fertig. cFos IPv6 Link wählt sich nicht nur ins IPv6 ein, sondern sorgt außerdem für die automatische Konfiguration des Routing, sowie der IP- und DSN-Adressen. Unter Windows XP mapped cFos IPv6 Link zudem IPv4 basierte DNS Anfragen von IPv6 Adressen.
cFos IPv6 Link ist schnell. Wie schon andere cFos Tools erreicht es wesentlich höheren Durchsatz als der unter Windows XP/Vista mitgelieferte PPPoE Treiber (einen entsprechend schnellen Anschluss vorausgesetzt).

Die Technik:
cFos IPv6 Link stellt im Betriebssystem eine virtuelle Netzwerkkarte zur Verfügung, an der ein virtueller Router hängt. cFos IPv6 Link kann sich über ein DSL-Modem oder einen Router mit PPPoE Passthrough (z.B. Speedport) mittels PPPoE ins IPv4 und IPv6 Internet einwählen.

cFos IPv6 Link enthält folgende Komponenten:
PPPoE / PPP IPv4/IPv6 / IPv6 Neighbor discovery (ND) + DAD / IPv6 Router Advertisement / IPv6 DHCP (DHCPv6) statefull & stateless / IPv4 DHCP / IPv4 <-> IPv6 DNS Mapping / IPv6 Router Solicitation mit ISP / DHCPv6 mit ISP Optionale Ermittlung der Konfigurationsdaten des ISP. Mittels IPv6 Router Solicitation und DHCPv6 kann cFos IPv6 Link die vom Internet Provider zugeteilten Parameter, wie IPv6 Adresss-Prefix, DNS Adressen, etc. automatisch ermitteln. cFos IPv6 Link enthält umfangreiche Logging und Tracing Fähigkeiten, die gerade in der Anfangsphase von IPv6 wichtige Diagnose-Möglichkeiten bieten. cFos IPv6 Link kann z.B. Wireshark kompatible Trace-Dateien erzeugen.

Features:
• IPv6 Einwahl Treiber für Windows
• Automatisches Routing und Address-Konfiguration
• IPv4 <-> IPv6 DNS Mapping
• DHCPv6
• High-speed, 10x schneller als der Windows Treiber

Systemvoraussetzungen: Windows® 7/VISTA/XP/2000, Pentium Prozessor ab 500 MHz, 128 MB RAM, min. 30 MB freier Festplatten-Speicher, Grafik mit 1024x768 Punkten und 32.000 Farben
Dieses Produkt ist nur als Download verfügbar. Die Auslierferung erfolgt elektronisch/per Email.


Produktinfo herunterladen (PDF):



Produkt mit weiteren Zahlungsoptionen im externen Download-Shop kaufen:

 

Weiterführende Links zu "cfos IPv6 Link"

Weitere Artikel von TOPOS
 

Kundenbewertungen für "cfos IPv6 Link"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
cfos Speed 10

15,95 € * Statt: 15,99 € *

 
 

Angeschaut